Sommer 1918 … als Egon Schiele Broncia Koller Pinell traf
Geliebtes Luiserl, dein Otto Wagner im Theater in der Otto Wagner Villa
Kunstspielerei, Beatrice Gleicher, Peter Faerber
Geliebtes Luiserl, dein Otto Wagner
Kunstspielerei, Beatrice Gleicher, Peter Faerber
Geliebtes Luiserl, dein Otto Wagner
Kunstspielerei, Beatrice Gleicher, Peter Faerber
Geliebtes Luiserl, dein Otto Wagner
Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Berta Zuckerkandl, Willkommen in meinem Salon!
Berta Zuckerkandl: "Willkommen in meinem Salon!"
Berta Zuckerkandl, Willkommen in meinem Salon!
Berta Zuckerkandl: "Willkommen in meinem Salon!"
Berta Zuckerkandl
Andreas Peer
Berta Zuckerkandl
Katharina Dorian und Andreas Peer
Berta Zuckerkandl
Katharina Dorian
Berta Zuckerkandl
Susanne Altschul
Berta Zuckerkandl
René Rumpold
Berta Zuckerkandl
Katharina Dorian, René Rumpold, Beatrice Gleicher und Andreas Peer
Berta Zuckerkandl
Markus Tavakoli
Berta Zuckerkandl
Katharina Dorian
Berta Zuckerkandl
Jörg Stelling
Berta Zuckerkandl
Dominik Kaschke
Peter Färber
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Hedy Lamarr, Kunstspielerei, Beatrice Gleicher
Kunstspielerei, Beatrice Gleicher

Sommer 1918 … als Egon Schiele Broncia Koller Pinell traf


Uraufführung: 1. Mai 2024

 

Sommer 1918 …  als Egon Schiele Broncia Koller Pinell traf

Broncia Koller Pinell
Geboren 25. Februar 1863 in Sanok (Österreich-Ungarn)
Gestorben 26. April 1940 in Wien
War eine österreichische Malerin, zählt zu den Vertreterinnen der Wiener Moderne

Egon Leo, Adolf, Ludwig Schiele
Geboren 12. Juni 1890 in Tulln an der Donau
Gestorben 31. 10. 1918 in Wien
War ein Österreichischer Maler des Expressionismus

Termine

Stationentheater – in einem Durchgang!

Aufführungsort:
Gärtnerei DONATI |
Weidlingbach 5 | 3021 PRESSBAUM

Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
• von U-Bahnstation Hütteldorf nach Pressbaum
• vom Westbahnhof nach Pressbaum Bahnhof, Station Tullnerbach-Pressbaum

• Wenn Sie mit dem Auto kommen, gibt es Parkmöglichkeiten vor der Gärtnerei.

Wir bitten um gutes Schuhwerk und eventuell einen Regenschutz mitzunehmen!
Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt und sind zum Teil auch im Freien.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie.

1. Mai 202216:00Ticket kaufen
3. Mai 202216:00Ticket kaufen
4. Mai 202211:30Ticket kaufen
4. Mai 202215:00Ticket kaufen
5. Mai 202211:30Ticket kaufen
5. Mai 202215:00Ticket kaufen
9. Mai 202216:00Ticket kaufen
10. Mai 202216:00Ticket kaufen
11. Mai 202211:30Ticket kaufen
11. Mai 202215:00Ticket kaufen
12. Mai 202216:00Ticket kaufen
17. Mai 202216:00Ticket kaufen
18. Mai 202211:30Ticket kaufen
18. Mai 202215:00Ticket kaufen
19. Mai 202216:00Ticket kaufen
24. Mai 202216:00Ticket kaufen
25. Mai 202211:30Ticket kaufen
25. Mai 202215:00Ticket kaufen
26. Mai 202216:00Ticket kaufen
31. Mai 202216:00Ticket kaufen

 

Einlass: 15:30 | Beginn: 16:00 Uhr

Auch an Samstagen und Sonntagen:
Beginn: 11:30 Uhr oder 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr –
je nach Aufführungstag
Einlass: jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Aufführung

Ticketpreis: EUR 75,–
inkl. Getränke und Schmankerl

Buchpräsentation

4. November 2018 | 18:00 Uhr

Im Schatten der Kornblume

PALAIS SCHÖNBURG | Rainergasse 11 | 1040 Wien

Aus Ihrem Buch liest Beatrice Gleicher. Durch die Lesung führt der bekannte Schauspieler Peter Faerber.

Genia ist Jüdin. Wohlbehütet wächst sie in einer Großfamilie in der k&k Stadt Lemberg auf. Liebt Volleyball, lernt das Klavierspiel, und will eines Tages Architektin werden. Mit dem Überfall Hitlers auf Polen 1939 verändert sich ihr ganzes Leben und das ihrer Familie. …

Im Schatten der Kornblume, Beatrice Gleicher

Lesen Sie mehr

___________________________

In Kooperation mit diepresse.com